SD - H2S Umzug

Biogas-Reinigung.

O2-Mikro-Dosierung zur Entfernung von Schwefelwasserstoff

Eines der unerwünschten Gase, die bei der anaeroben Vergärung entstehen, ist Schwefelwasserstoff. Um die anschließende Reinigung des erzeugten und in Biomethan umzuwandelnden Biogases zu optimieren, ist es notwendig, so viel H2S wie möglich zu entfernen mit der Mikrodosierung von reinem Sauerstoff.

Bei der Anwendung von Luft wird dem Gasvolumen Stickstoff zugesetzt.
Form der Versorgung
Flasche
Gasförmig
Bündel
Gasförmig

Lernen Sie mehr über die möglichen Versorgungsformen

Sie haben noch Fragen?
Bei Nippon Gases werden wir nicht umsonst "The Gas Professionals" genannt, und zwar weil wir in der Lage sind, jeden Zweifel zu zerschlagen.
Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns