Bewährte Produkte - neue Markennamen

Neue Namen für bewährte Produkte - Nippon Gases ändert Produktnamen

SANARC, LASERSAN, NIPFOOD - Neue Namen für ausgewählte Produktreihen

Zuerst ein neuer Gesellschafter, dann neues Logo und neuer Unternehmensname. Nun neue Namen für bewährte Produkte.

Im Dezember 2019 ändert Nippon Gases Deutschland, eines der seit Jahrzehnten im deutschen Markt aktiven Industriegase-Unternehmen, die Markennamen seiner Schweißschutz- und Lasergase sowie seiner Gase für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.

In Anlehnung an die Produktnamen der japanischen Muttergesellschaft Taiyo Nippon Sanso Corporation (TNSC) führt Nippon Gases Deutschland die Schutzgase zum Schweißen zukünftig unter der eingetragenen Marke SANARC, die Laserprodukte unter der Marke LASERSAN und die Gase für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie unter NIPFOOD. An Qualität und Zusammensetzung der Produkte ändert sich nichts. Die auf den Markennamen folgende Systematik bleibt bestehen: Stargon C8O2 wird zu SANARC C8O2 und aus  FOODPACK 2 wird NIPFOOD 2.

Die Einführung der neuen Markennamen erfolgt nicht ausschließlich bei Nippon Gases in Deutschland, sondern übergreifend in vielen Landesgesellschaften der Nippon Gases Europe. 

Unsere "Brand News" zu den Produktreihen Gase für Lebensmittel- und Getränke, Gase für Laseranwendungen, Schweißschutzgase informieren Sie, wie genau sich die Namen der einzelnen Gasgemische ändern.

Brand News Food

Brand News Laser

Brand News Schweißen