Nippon Gases Deutschland: neuer Gesellschafter, neuer Name, bewährte Produkte

Nippon Gases Deutschland: der neue Name für ein bewährtes Geschäft

Nippon Gases Deutschland: der neue Name für ein bewährtes Geschäft

Unsere Namensänderung in Nippon Gases Deutschland resultiert aus der Übernahme unseres seit langem auf dem deutschen und europäischen Markt aktiven Unternehmens durch das japanische Industriegase-Unternehmen Taiyo Nippon Sanso Corporation (TNSC) am 03. Dezember 2018.

TNSC ist in Japan, Südkorea, Ostasien, Kanada, USA, Australien und jetzt auch in Europa vertreten. Mit über 100 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Industriegasen und einem großen Portfolio an unternehmenseigener Technologie wird TNSC unser Geschäft in Deutschland stärken.

Obwohl wir ein Global Player sind, haben wir eine langjährige Historie auf dem deutschen Markt und sind hier tief verwurzelt. Durch unser flächendeckendes Vertriebsnetz und unsere landesweit verteilten Standorte bieten wir Ihnen die Produkte, die Sie für Ihre Prozesse benötigen – dann wenn Sie sie brauchen. Wir sind stets bemüht, unseren Kunden eine positive Erfahrung zu bieten. Deshalb werden wir Ihnen den gleichen guten Service bieten, den Sie gewohnt sind und verdienen.

Ansprechpartner und Telefonnummern blieben bei der Nippon Gases Deutschland unverändert, die E-Mail-Anschriften jedoch auf die neuen Gegebenheit angepasst. Unsere Prioritäten sind nach wie vor Sicherheit, positive Kundenerlebnisse, hohe Integrität, umweltfreundliche und innovative Lösungen und die richtigen Mitarbeiter.

Wir danken Ihnen für Ihr bisheriges Vertrauen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit unter unserer neuen Marke NIPPON GASES – in Deutschland, Europa und darüber hinaus.